Quizfrage des Monats

Tennisspieler beschädigt Tennisplatz: Wer haftet?

Ein Tennisspieler versuchte einen Ball zu retournieren. Dabei prallte er in der Tennishalle gegen die aus Glas bestehende Außenwand - die Glasscheibe zerbrach. Die Vermieterin klagte gegen den Tennisspieler, der den Tennisplatz angemietet hat, auf Zahlung von Schadensersatz in Höhe von über 7.000 €.

Diesen Inhalt teilen

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
E-Mail

Unser KI-Spezial

Erfahren Sie hier mehr über Künstliche Intelligenz – u.a. moderne Chatbots und KI-basierte…