Quizfrage des Monats

Rassistische Beleidigung als Kündigungsgrund für Polizeibeamten?

Im Jahr 2021 erhob der Vorgesetzte eines Polizeibeamten Disziplinarklage gegen diesen, um ihn aus dem Beamtenverhältnis zu entlassen. Grund dafür waren rassistische Beleidigungen gegenüber arabischstämmigen Personen sowie das Äußern von Ansichten, die dem Milieu der sogenannten Reichsbürger zugeordnet werden können.

Diesen Inhalt teilen

Facebook
Twitter
WhatsApp
LinkedIn
E-Mail