NoFa-Ausbildung: Grundschulden

NoFa-Ausbildung: Grundschulden

Die Bestellung, Abtretung und Löschung von Grundschulden gehören zu den alltäglichen und meistens eiligen Geschäften in jedem Notarbüro. Umso wichtiger ist es, dass die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die herfür erforderlichen Schritte sicher beherrschen. Am Gang des Verfahrens orientiert werden nacheinander die einzelnen Schritte des Prozesses aufgezeigt, erläutert und mit Erklärungen und Lösungen versehen.

Diese Themen beherrschen Sie nach dem Kurs:

  • Allgemeine gesetzliche Regelungen
  • Bestellung einer Grundschuld: rechtlicher Ablauf, Rangstelle der Grundschuld, praktischer Ablauf, Besonderheiten bei der Grundschuldbestellung
  • Vorgänge nach abgeschlossener Grundschuldbestellung: Änderung der Grundschuld nach der Bestellung, Umschreibung der Vollstreckungstitel, Erlöschen von Grundpfandrechten und gesicherter Forderung

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Multimediale Aufbereitung
  • Intuitive Bedienung für jedes Endgerät
  • Praxisnahe Unterstützung für Ihre tägliche Arbeit
  • Gut verständliche Vermittlung von Fachwissen
  • Personalisierte Teilnahmebescheinigung nach erfolgreichem Kursabschluss
  • Lernen im eigenen Tempo unabhängig von Ort und Zeit

Autor/Autorin:
Michael Gutfried

Umfang:
7 Kapitel, 41 Wissensbausteine

Bearbeitungsdauer:
ca. 6-8 Stunden

Kursart:
Selbstlernkurs

Zielgruppe(n):
Notarfachangestellte, Auszubildende

Rechtsgebiet(e):
Grundbuchrecht , NoFa-Ausbildung

Erscheinungsdatum:
November 2023

Preis:
24,90 €, zzgl. MwSt.

Gültigkeitsdauer:
365 Tage

Unser KI-Spezial

Erfahren Sie hier mehr über Künstliche Intelligenz – u.a. moderne Chatbots und KI-basierte…