Feb. 04, 2021

Katzenklappe erleichterte Einbrüche


Katzenklappe erleichterte Einbruch.jpg

Durch eine Katzenklappe in der Eingangstür griffen Einbrecher und entriegelten so ein Fenster, durch das sie einstiegen. Die Hausratversicherung wollte den Schaden nicht übernehmen. Sie meinte, der Versicherungsnehmer habe grob fahrlässig gehandelt. Das Amtsgericht Dortmund gab der Versicherung recht. (Amtsgericht Dortmund, Urteil vom 31.03.2008 - 433 C 10580/07 -)

Newsletter


Newsletter & Infobriefe

Die Anwaltspraxis Wissen Newsletter & kostenlosen PDF Infobriefe halten Sie in allen wichtigen Kanzlei-Themen auf dem Laufenden!

Kostenlos anmelden!