Feb. 02, 2021

Freund hat Wasser im Gesicht, sie rutscht aus, Restaurantbesitzer muss zahlen


Screenshot 2021-02-02 201443.png

In  Philadelphia eskalierte ein Streit in einem Restaurant: Als sich eine  Frau mit Worten nicht mehr zu helfen wusste, schüttete sie ihrem Freund  Wasser ins Gesicht. Als sie das Lokal verlassen wollte, rutschte sie auf  dem feuchten Boden aus  und brach sich das Steißbein. Sie verklagte den Restaurantbesitzer, ihr  wurden vom Richter 13.000 Dollar Schmerzensgeld zugesprochen.

Newsletter


Newsletter & Infobriefe

Die Anwaltspraxis Wissen Newsletter & kostenlosen PDF Infobriefe halten Sie in allen wichtigen Kanzlei-Themen auf dem Laufenden!

Kostenlos anmelden!